Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 694

13.09.2019, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr

LWL-Klinik Herten plant Neubau

Herten (idr). Die Klinik Herten für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) plant den Neubau eines gerontopsychiatrischen Zentrums, in dem psychisch erkrankte ältere...[mehr]

11.09.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Continentale-Studie: Viele sehen Digitalisierung in der Medizin skeptisch

Dortmund (idr). Nicht alle neuen Möglichkeiten, die die Digitalisierung in der Medizin eröffnet, werden positiv aufgenommen. Das ist das Ergebnis einer Studie des Continentale Versicherungsverbundes. Während die Befragten sich...[mehr]

11.09.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Medizinstudenten können psychiatrische Untersuchungen mit Avataren üben

Bochum (idr). Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum haben ab dem Sommersemester kommenden Jahres die Möglichkeit, psychiatrische Untersuchungsgespräche mit Avataren zu führen. Ausgestattet mit einer Virtual-Reality-Brille...[mehr]

06.09.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

IAT und Ruhr-Uni wollen Hilfestellungen für Gründer in der Gesundheitswirtschaft erarbeiten

Gelsenkirchen/Bochum (idr). Wissenschaftler des Instituts Arbeit und Technik, Gelsenkirchen, und der Ruhr-Uni Bochum untersuchen die Rolle von Start-ups als Innovationsmotoren in der Gesundheitswirtschaft. Dabei geht es...[mehr]

23.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Wittener Preis für Gesundheitsvisionäre wird vergeben

Witten (idr). Zum fünften Mal suchen Studenten der Uni Witten-Herdecke in Zusammenarbeit mit der Hochschule innovative Start-ups der Gesundheitsbranche. Der mit insgesamt 10.000 Euro dotierte "Wittener Preis für...[mehr]

22.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wirtschaft

IHK Dortmund veröffentlicht Studie zur Gesundheitswirtschaft

Dortmund (idr). Die Gesundheitswirtschaft in der Region Dortmund, Hamm und dem Kreis Unna ist auf Wachstumskurs. Rund 3.660 Unternehmen und 83.900 Beschäftigte machen die Branche zu einem starken Motor der regionalen Wirtschaft -...[mehr]

20.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Huebner-Stiftung fördert Studien zur seltenen pädiatrischen Erkrankungen

Essen (idr). Die Dr. Emil Alexander Huebner und Gemahlin-Stiftung im Stifterverband in Essen schreibt erstmals die Förderung von Registerstudien zu seltenen pädiatrischen Erkrankungen aus. So sollen z.B. Risiko- oder...[mehr]

19.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Vermischtes

Zootierärzte und Humanmediziner kooperieren in Dortmund erfolgreich

Dortmund (idr). Zum Wohl der tierischen Zoobewohner in Dortmund kooperieren Tiermediziner mit Ärzten des Klinikums Dortmund. Heute wurde die Zusammenarbeit erstmals öffentlich vorgestellt. Die Zootierärztin kontaktiert vor allem...[mehr]

15.08.2019, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr

Ennepe-Ruhr-Kreis startet Projekt zur Gesundheitsförderung

Ennepe-Ruhr-Kreis (idr). Die Städte im Ennepe-Ruhr-Kreis ziehen bei der Gesundheitsförderung an einem Strang. In dem gemeinsamen Projekt "GesundEN" wollen sie den vielen Einzelaktivitäten im Kreis einen Gesamtrahmen und damit...[mehr]

09.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr

Universitätsklinikum Essen im Gründungsausschuss für Virtuelles Krankenhaus NRW

Düsseldorf/Essen (idr). Das Universitätsklinikum Essen gehört zu den ersten Mitgliedern des Gründungsausschusses eines vom Land NRW geplanten Virtuellen Krankenhauses. Dabei handelt es sich um eine digitale Plattform, die künftig...[mehr]

07.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Wissenschaftler setzen auf Ozon gegen Keime

Dortmund (idr). Wissenschaftler der Fachhochschule Dortmund setzen auf Ozon zur Desinfektion. Sie haben eine Versuchsanlage entwickelt, die die Entkeimung von Hypothermiegeräten ermöglicht. Diese Geräte werden eingesetzt, um z....[mehr]

02.08.2019, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr

Säuglingssterblichkeit im Ruhrgebiet leicht gesunken

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). 193 Säuglinge starben 2018 in der Metropole Ruhr, sieben weniger als im Vorjahr. Das teilt das Statistische Landesamt IT.NRW mit. Die Säuglingssterblichkeit sank in diesem Zeitraum von 4,12 auf...[mehr]

02.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr

Studie: App soll Übergewichtigen beim Abnehmen helfen

Bochum (idr). Das LWL-Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und die Otto-Friedrich-Universität Bamberg starten eine Studie zum Abnehmen. Dafür werden Frauen und Männern gesucht, die unter Übergewicht leiden und...[mehr]

01.08.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Langzeitstudie zeigt Vorteile von anpassungsfähigen Zahnfüllungen

Witten (idr). Zahnfüllungen, die sich flexibel dem Abrieb der Zähne anpassen, halten länger als starre Füllungen. Das ist das Ergebnis einer Langzeitstudie über 29 Jahre der Universitäten Witten/Herdecke und Jena. Sie konnten...[mehr]

31.07.2019, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Wissenschaftler zeigen, wie das Gehirn von Menschen mit großem Allgemeinwissen aussieht

Bochum (idr). Die Gehirne von Menschen mit hohem Allgemeinwissen sind besonders effizient vernetzt. Das wiesen Neurowissenschaftler der Ruhr-Uni Bochum und der Humboldt-Universität zu Berlin durch besondere MRT...[mehr]

26.07.2019, idr-Tipps, Soziales, Medizin, Europa, Bochum, Bottrop, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen

Hinweis in eigener Sache: Eingeschränkte Erreichbarkeit beim RVR

Essen/Metropole Ruhr (idr). Wegen einer technischen Umstellung kann es zu Störungen bei der Erreichbarkeit per Telefon und E-Mail von RVR-Pressestelle bzw. idr-Redaktion kommen. Die Umstellung findet statt am heutigen Freitag...[mehr]

24.07.2019, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW

Regierungspräsident Vogel übergibt Förderbescheide an Landeskrebsregister in Bochum

Bochum/Arnsberg (idr). Das Landeskrebsregister auf dem Gesundheitscampus Bochum erhält Fördergelder vom Land. Mit rund 1,68 Millionen beteiligt sich das Land an den Betriebskosten. Entsprechende Förderbescheide wurden gestern...[mehr]

18.07.2019, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Essener Wissenschaftler sind an Studie zur genetischen Veranlagung für Magersucht beteiligt

Duisburg/Essen (idr). Magersucht könnte genetische Ursachen haben. Das hat eine internationale Studie bestätigt, an der Mediziner der Uni Duisburg-Essen beteiligt waren. Die Wissenschaftler haben acht genetische Varianten...[mehr]

18.07.2019, Medizin, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Zuhause mit digitaler Hilfe gesund werden: Telemedizin statt stationärer Reha

Gelsenkirchen (idr). "smartreha" ist das Stichwort: Unter diesem Namen wurde am Institut Arbeit und Technik (IAT) der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen ein Projekt entwickelt, das mit telemedizinischen Angeboten die Reha...[mehr]

17.07.2019, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Psychologen testen App für Angsttherapie bei Kindern

Bochum (idr). Wie man Kindern mit einer Angststörung schon früh mit einer einmaligen Behandlung helfen kann, untersucht ein internationales Forscherteam unter Beteiligung der Ruhr-Uni Bochum. Zum Einsatz kommt dabei auch eine...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 694