Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 774

14.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Mediziner des Marien Hospital Herne untersuchen Immunreaktion auf Covid-19

Herne (idr). Das Centrum für Translationale Medizin des Marien Hospital Herne hat sich in mehreren Forschungsprojekten mit der Immunreaktion des Körpers auf das neuartige Coronavirus beschäftigt. In einer Studie konnten die...[mehr]

14.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr

Universitätsklinikum Essen prüft mit Gentests Vertäglichkeit von Chemotherapien

Essen (idr). Das Universitätsklinikum Essen setzt jetzt Gentests ein um zu prüfen, ob bei Krebspatienten eine genetisch bedingte Unverträglichkeit von bestimmten Medikamenten der Chemotherapie vorliegt. Damit wird vermieden, dass...[mehr]

10.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Politik

Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert Graduiertenkollegs im Ruhrgebiet

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat vier neue Graduiertenkollegs in NRW zur Förderung ausgewählt, eines davon wird an der Uni Duisburg-Essen mit Beteiligung der FH Dortmund eingerichtet....[mehr]

06.07.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Universitätsmedizin Essen entwickelt Corona-App

Essen (idr). Corona-App made in Essen: Die Universitätsmedizin Essen stellt Patienten eine eigens entwickelte mit Informationen zu Corona und COVID-19 zur Verfügung. Das Programm für mobile Geräte dient außerdem als...[mehr]

03.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bachelor-Studiengang Pflege startet zum Wintersemester als reguläres Studium

Bochum (idr). "Pflege" kann man jetzt studieren: Ab dem Wintersemester 2020/2021 bietet die staatliche Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) den Bachelor-Studiengang Pflege als reguläres Studium an. Die Absolventinnen und...[mehr]

24.06.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Essen entwickelt Wahrscheinlichkeitsberechnung von Corona-Infektionen

Essen (idr). Die Stadt und die Universitätsmedizin Essen haben ein Berechnungsmodell entwickelt, mit dessen Hilfe die Wahrscheinlichkeit einer Corona-Infektion ermittelt werden kann. Grundlage sind die Ergebnisse einer Befragung...[mehr]

23.06.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr

Muttermilchbank an der Essener Uniklinik eröffnet

Essen (idr). Am Universitätsklinikum Essen gibt es jetzt eine Muttermilchbank. Nach Dortmund ist sie die zweite in Nordrhein-Westfalen. An der Klinik wird überschüssige Milch von Müttern gesammelt, die in der Klinik für...[mehr]

18.06.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Center erforscht neue Antibiotika

Bochum (idr). An der Ruhr-Uni Bochum entsteht in den kommenden drei Jahren ein Center für systembasierte Antibiotikaforschung (Cesar). Partner ist die Lead Discovery Center GmbH (Dortmund). An dem Zentrum sollen neue Wirkstoffe...[mehr]

05.06.2020, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Universitätskinderklinik startet groß angelegte COVID-Antikörper-Studie mit Kindern

Bochum (idr). Wie stark sind Kinder und Jugendliche von Corona-Infektionen betroffen und in welchem Umfang geben sie die Infektion weiter? Dieser Frage wollen Mediziner des Bochumer Universitätsklinikums in bundesweit einer der...[mehr]

29.05.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Vermischtes

Dortmunder IT-Unternehmen bringt Quarantäne-App für Gesundheitsämter an den Start

Dortmund (idr). Eine in Dortmund entwickelte App soll Gesundheitsämtern zukünftig die Erfassung des Quarantäne-Status erleichtern. Das IT-Unternehmen Materna Information & Communications hat GESA – die GesundheitsStatus App mit...[mehr]

29.05.2020, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Wissenschaftler analysieren Covid-2-Infektionen mithilfe gezüchteter Lungen

Bochum (idr). Forscher der Ruhr-Uni Bochum züchten kleine Lungen, um Sars-Cov-2-Infektionen unter möglichst realen Bedingungen untersuchen zu können. An den sogenannten, aus Stammzellen gezüchteten Organoiden, können auch...[mehr]

28.05.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Leibniz Science Campus Ruhr erforscht weitere vier Jahre die Gesundheitsversorgung in Deutschland und Europa

Essen (idr). Die Finanzierung des Leibniz Science Campus Ruhr (LSCR) wird um vier Jahre verlängert. Im LSCR untersuchen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung (Essen), der...[mehr]

26.05.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Knappschaftskrankenhaus untersucht Rolle der Immunabwehr bei Grünem Star

Bochum (idr). Mediziner der Augenklinik am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum erforschen die Rolle der körpereigenen Immunabwehr bei der Entstehung des Grünen Stars. Die Wissenschaftler untersuchen, ob bestimmte...[mehr]

15.05.2020, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

PR-Preis geht an Dortmunder Klinikum

Dortmund (idr). Das Klinikum Dortmund gehört zu den diesjährigen Gewinnern des Internationalen Deutschen PR-Preises 2020. In der Kategorie "Image, Reputation und Corporate Branding" konnte sich das das Krankenhaus gegen...[mehr]

13.05.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftler arbeiten an Impfverfahren ohne Nadel

Dortmund/Potsdam (idr). Das Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam und das Lead Discovery Center in Dortmund entwickeln ein Impfverfahren gegen SARS-CoV2, bei dem der Wirkstoff auf die Haut...[mehr]

08.05.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr, NRW, Politik

RWI legt Indikatorensystem für ganzheitliches Corona-Krisenmanagement vor

Essen (idr). Das RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung hat ein "Corona-Dashboard" entwickelt, das Krisenstäben in Bund und Ländern bei der Bewertung der Lage helfen soll. Die Essener Wissenschaftler haben damit einen...[mehr]

07.05.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftliches Online-Training unterstützt Menschen in der Corona-Krise

Essen (idr). Psychologische Unterstützung in Zeiten der Pandemie, und das online und kontaktlos: Mit dem Projekt "CoPE It" wollen Wissenschaftler der Unikliniken Essen und Tübingen ein psychologisches Training für von der...[mehr]

05.05.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Neues Institut erforscht Einfluss von Stadtplanung auf die Gesundheit

Essen (idr). Die Medizinische Fakultät der Universität Duisburg-Essen gründet am Universitätsklinikum Essen das Institut für Urban Public Health. Es erforscht, welchen Einfluss das städtische Umfeld auf die Gesundheit der...[mehr]

04.05.2020, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Forscher entwickeln optischen Virenscanner

Dortmund (idr). Mit einem neuen Virensensor wollen Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Analytische Wissenschaften (ISAS) und der TU Dortmund den Corona-Viren auf die Spur kommen. Mit PAMONO entwickelten Dortmunder Physiker,...[mehr]

29.04.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Forschungsprojekt zur Früherkennung von Corona: Klinikum Dortmund will Virus erschnüffeln

Dortmund (idr). Kann man Covid19 am Atemgeruch erkennen? Diesen Ansatz verfolgen Mediziner der Klinikums Dortmund. Sie nutzen ein Gerät, das aufgrund einer feinen Sensorik eine empfindliche Hundenase nachahmen kann. Bei...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 774