Nachrichtenüberblick

Treffer 1 bis 20 von 783

07.08.2020, Medizin, Europa, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bis zu 150.000 Euro EU-Förderung für Entwicklung eines neuartigen Teststreifens an der Ruhr-Uni Bochum

Brüssel/Bochum (idr). Mit zusätzlichen Fördermitteln unterstützt der Europäische Forschungsrat (ERC) die Entwicklung eines Multianalyt-Teststreifens an der Ruhr-Uni Bochum. Das medizinische Forschungsprojekt ist eines von...[mehr]

06.08.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Stiftung Universitätsmedizin Essen und Alantra unterstützen Corona-Forschung

Essen (idr). Die Stiftung Universitätsmedizin Essen erhält finanzielle Unterstützung für die Erforschung des Corona-Virus. Das spanische Investment-Unternehmen Alantra stellt 100.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung. Mit dieser...[mehr]

05.08.2020, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Studie befasst sich mit der Gesundheitsversorgung von inter- und transgeschlechtlichen Menschen

Dortmund (idr). Die FH Dortmund untersucht die aktuelle Situation von inter- und transgeschlechtlichen Menschen in der Gesundheitsversorgung in Deutschland. Die "InTraStudie" für das Forschungsprojekt "InTraHealth" widmet sich...[mehr]

04.08.2020, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Forscherteam untersucht Auswirkung von Stress auf Immunzellen

Dortmund (idr). Stress kann uns anfälliger für Infektionen oder Krebserkrankungen machen. Warum das so ist, erforschen derzeit Immunologinnen und Immunologen am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund (IfADo)....[mehr]

31.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Anfälligkeit für Verkalkung von Herzkranzgefäßen ist vererbbar

Essen (idr). Mediziner der Universität Duisburg-Essen konnten jetzt nachweisen, dass nicht nur die Lebensweise eines Menschen für die Verkalkung von Herzkranzgefäßen verantwortlich ist. Auch Gen-Varianten des...[mehr]

29.07.2020, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Neues Online-Programm hilft beim Ausstieg aus der Internetsucht

Bochum (idr). Internetsüchtige Menschen finden künftig im Internet auch Hilfe: Ab 1. August startet ein Forschungsprojekt unter Leitung der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des LWL-Universitätsklinikums...[mehr]

28.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Chemiker erhalten ERC-Grant für Entwicklung eines Biomarker-Teststreifens

Bochum (idr). Ähnlich wie Blutzucker könnten verschiedene Biomarker künftig anhand von wenigen Tropfen Blut bestimmbar sein. Chemiker der Ruhr-Universität Bochum entwickeln dafür einen Teststreifen, der die Messung verschiedener...[mehr]

28.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Menschliches Immunprotein hemmt Covid-19-Erreger

Bochum (idr). Ein Protein, das vom menschlichen Immunsystem produziert wird, kann Coronaviren stark hemmen, darunter auch den Erreger von Covid-19. Ein internationales Team aus Deutschland, der Schweiz und den USA, zu dem auch...[mehr]

24.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Online-Befragung zu Auswirkungen von Corona auf Alltag und Psyche

Mainz/Witten (idr). Wie sich die Corona-Pandemie auf den Alltag und die Psyche der Menschen auswirkt, untersuchen Wissenschaftler der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Universität Witten/Herdecke in einer...[mehr]

14.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Mediziner des Marien Hospital Herne untersuchen Immunreaktion auf Covid-19

Herne (idr). Das Centrum für Translationale Medizin des Marien Hospital Herne hat sich in mehreren Forschungsprojekten mit der Immunreaktion des Körpers auf das neuartige Coronavirus beschäftigt. In einer Studie konnten die...[mehr]

14.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr

Universitätsklinikum Essen prüft mit Gentests Vertäglichkeit von Chemotherapien

Essen (idr). Das Universitätsklinikum Essen setzt jetzt Gentests ein um zu prüfen, ob bei Krebspatienten eine genetisch bedingte Unverträglichkeit von bestimmten Medikamenten der Chemotherapie vorliegt. Damit wird vermieden, dass...[mehr]

10.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Politik

Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert Graduiertenkollegs im Ruhrgebiet

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat vier neue Graduiertenkollegs in NRW zur Förderung ausgewählt, eines davon wird an der Uni Duisburg-Essen mit Beteiligung der FH Dortmund eingerichtet....[mehr]

06.07.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Universitätsmedizin Essen entwickelt Corona-App

Essen (idr). Corona-App made in Essen: Die Universitätsmedizin Essen stellt Patienten eine eigens entwickelte mit Informationen zu Corona und COVID-19 zur Verfügung. Das Programm für mobile Geräte dient außerdem als...[mehr]

03.07.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bachelor-Studiengang Pflege startet zum Wintersemester als reguläres Studium

Bochum (idr). "Pflege" kann man jetzt studieren: Ab dem Wintersemester 2020/2021 bietet die staatliche Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) den Bachelor-Studiengang Pflege als reguläres Studium an. Die Absolventinnen und...[mehr]

24.06.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Essen entwickelt Wahrscheinlichkeitsberechnung von Corona-Infektionen

Essen (idr). Die Stadt und die Universitätsmedizin Essen haben ein Berechnungsmodell entwickelt, mit dessen Hilfe die Wahrscheinlichkeit einer Corona-Infektion ermittelt werden kann. Grundlage sind die Ergebnisse einer Befragung...[mehr]

23.06.2020, Medizin, Essen, Metropole Ruhr

Muttermilchbank an der Essener Uniklinik eröffnet

Essen (idr). Am Universitätsklinikum Essen gibt es jetzt eine Muttermilchbank. Nach Dortmund ist sie die zweite in Nordrhein-Westfalen. An der Klinik wird überschüssige Milch von Müttern gesammelt, die in der Klinik für...[mehr]

18.06.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Center erforscht neue Antibiotika

Bochum (idr). An der Ruhr-Uni Bochum entsteht in den kommenden drei Jahren ein Center für systembasierte Antibiotikaforschung (Cesar). Partner ist die Lead Discovery Center GmbH (Dortmund). An dem Zentrum sollen neue Wirkstoffe...[mehr]

05.06.2020, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Universitätskinderklinik startet groß angelegte COVID-Antikörper-Studie mit Kindern

Bochum (idr). Wie stark sind Kinder und Jugendliche von Corona-Infektionen betroffen und in welchem Umfang geben sie die Infektion weiter? Dieser Frage wollen Mediziner des Bochumer Universitätsklinikums in bundesweit einer der...[mehr]

29.05.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Vermischtes

Dortmunder IT-Unternehmen bringt Quarantäne-App für Gesundheitsämter an den Start

Dortmund (idr). Eine in Dortmund entwickelte App soll Gesundheitsämtern zukünftig die Erfassung des Quarantäne-Status erleichtern. Das IT-Unternehmen Materna Information & Communications hat GESA – die GesundheitsStatus App mit...[mehr]

29.05.2020, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Wissenschaftler analysieren Covid-2-Infektionen mithilfe gezüchteter Lungen

Bochum (idr). Forscher der Ruhr-Uni Bochum züchten kleine Lungen, um Sars-Cov-2-Infektionen unter möglichst realen Bedingungen untersuchen zu können. An den sogenannten, aus Stammzellen gezüchteten Organoiden, können auch...[mehr]

Treffer 1 bis 20 von 783